Die Geschichte

Hampton Roads


Hampton Roads ist der Name des Kanals, durch den das Wasser der Flüsse Elizabeth, Nansemond und James in die Chesapeake Bay mündet. Zusammen bilden diese Städte die Port of Hampton Roads.

Der Eingang zu den Hampton Roads wird von den Forts Monroe und Wool bewacht. Die Bürgerkriegsschlacht zwischen den Monitor und die CSS Virginia (Merrimack) fand hier statt. Die Friedenskonferenz von Hampton Roads, die den Krieg beenden und beenden sollte, fand hier statt, blieb jedoch wirkungslos. Während des Zweiten Weltkriegs nahm die Bedeutung der Straßen zu.

List of site sources >>>


Schau das Video: Virginias HAMPTON ROADS Region: The Norfolk-Virginia Beach-Newport News metro area (Januar 2022).