Die Geschichte

Ist das ein Freimaurerring?


Ich habe von meiner Tante erzählt, dass sie einen Freimaurerring hat, der von meinem Urgroßvater aus der Familie meiner Mutter stammt, und ich bin skeptisch, ob dieser Ring, von dem sie ein Foto geschickt hat, wirklich ein Freimaurerring ist. Ich fragte sie, wer dir gesagt hat, dass dies ein Freimaurerring ist, und sie sagte, mein Onkel hätte ihr das erzählt. Leider kann ich das Foto aufgrund einiger Fehler, die mir immer wieder auffallen, nicht hochladen. Aber ich werde aufzählen, wie es aussieht.

  • es hat eine krone
  • Hintergrund schwarz
  • Ringform oval
  • hat lustige Schrift drauf
  • es sieht aus wie ein alter britischer Königsring

Das ist alles, was ich festmachen kann. Gibt es jemanden, der Freimaurer-Gelehrter ist oder Freimaurer-Wissen darüber hat?

Ich sage nicht, dass das Bild, das ich von meiner Antie bekommen habe, ein echter Freimaurerring ist. Der Ring sieht sehr royalistisch aus. Es hat die Worte "RE ME". Es hat auch ein Symbol eines Pferdes unter der Krone und das Pferd ist an eine Kugel gekettet.


Ich werde eine wilde Vermutung anstellen (da wir noch kein tatsächliches Bild des Rings haben), ähnelt das Symbol diesem?

In diesem Fall war Ihr Familienmitglied möglicherweise Mitglied der Royal Electrical and Mechanical Engineers. Beachten Sie, dass es im Referenzabschnitt am Ende des Wikipedia-Artikels einige Links gibt, die Ihnen helfen können, mehr darüber zu erfahren, woran Ihr Urgroßvater möglicherweise beteiligt war.

List of site sources >>>